Wir sind ein Team

Meine Werkzeugkiste ist voll mit gaaaanz vielen Tools um meinen Körper gesund zu erhalten.


Ich kann nämlich nicht klar denken

mich nicht auf Dinge konzentrieren, die mir Spaß machen

mir wichtig sind

die ich verändern will,


wenn mein Körper mir dazu nicht das GO gibt.


Wie oft machst du dir Gedanken über deinen Körper, bist dankbar für die vielen Aufgaben, die er für dich erledigt, ohne dass du dich darum kümmern musst.


🌞 jedes Ein- und Ausatmen

🌞 jeder Herzschlag

🌞 wir füttern ihn (und mal ehrlich, manchmal mit Dingen, wo er sicher gar nicht weiß, was das wieder soll) und er kümmert sich um den Rest.

Wo gebe ich die Proteine hin?

Er freut sich über eine Extraportion Vitamine.

Überlegt sich, was er jetzt wieder mit dem vielen Zucker machen soll 😊

Startet die Verdauung….

🌞alle zwei Jahre sind alle Zellen deiner Leber wieder neu

🌞deine Knochen brauchen ungefähr 10 Jahre bis sie sich komplett erneuern

🌞riechen, hören, tasten … ✔ check funktioniert

🌞wir machen in der Früh die Augen auf, erfreuen uns an den ersten Sonnenstrahlen


All das ist für uns selbstverständlich, wir hinterfragen es nicht, nehmen es einfach als gegeben hin. Mal ehrlich, wie oft fühlst du tiefe Dankbarkeit für alle diese Geschenke?

Ich brauche einfach einen energiegeladenen, fitten Körper für meine Abenteuer.

Wie ist das bei dir?

Überlege dir mal, was könntest du dir vorstellen, die nächsten drei Wochen (so lange braucht dein Gehirn circa bis es zur Gewohnheit wird und es dauert auch ein bisschen bis du eine Veränderung spürst) zu verändern, um deinem Körper zu zeigen,


WIR SIND EIN TEAM


Nimm dir nicht zu viel vor,

eine Sache reicht schon.


Melde dich, wenn du mir von deinen Erfahrungen erzählen möchtest 💖