MANIFESTIEREN Teil 2

Wie ist es dir mit meiner Frage ergangen?


Möchte ich das wirklich?


Heute habe ich eine neue Frage für dich.

Warum möchte ich das?


Ist deine Zukunft, die Verlängerung deiner Vergangenheit oder möchtest du sie nach deinen Träumen erschaffen?

MANIFESTIEREN

fordert dich auf, einmal richtig hinzusehen, wo findest du in dir noch Blockaden aus der Vergangenheit, von denen du dich versabschieden solltest.


Jetzt stell dir vor, es ist der Tag X in deiner Zukunft (du fixierst einen Tag), und dein Traum ist wahr geworden.


Du sitzt am Frühstückstisch

Wie ist dein heutiger Tag?

Welche Gedanken hast du?

Welche Gefühle hast du?

Was wirst du heute erleben?

Wofür bist du heute dankbar?


Es geht beim MANIFESTIEREN um das


SEIN und nicht um das haben wollen.

Es geht um die FÜLLE (SEIN) und nicht um den MANGEL (haben wollen)


nächsten Freitag erzähle ich dir von Step 3 ☺