Du musst dich nur auf das konzentrieren was du möchtest und dann wird das schon ….

Ich glaube, wenn wir wirklich unsere Träume verwirklichen wollen, braucht es mehr. Es braucht eine nicht diskutierbare Ehrlichkeit, uns gegenüber und vor allem auch den Mut zur Entscheidung, Dinge die zwischen uns und unseren Wünschen stehen auch wirklich aus dem Weg zu räumen.


Unser Grenzen, Überzeugungen, Glaubenssätze sind nicht ohne Grund da. Wir haben uns damit einen Way of Life geschaffen, mit dem wir ganz gut leben. Klar müssen wir hin und wieder auf etwas verzichten, gelingt uns nicht alles so wir uns es vorstellen, aber so - grundsätzlich – schwimmen wir ganz gut damit dahin…. wäre da nicht ….


Ich möchte dir an den nächsten Freitagen Geschichten von mir erzählen und auch von Dingen, Entscheidungen, Ideen die mir weitergeholfen haben. Vielleicht erkennst du dich in der einen oder anderen Story wieder, kannst manches auch für dich nutzen, aber vor allem möchte ich dir zeigen, you are not alone, uns allen geht es ähnlich. Vielleicht brauchst du durch meine Geschichten ein paar Fehler nicht mehr machen, aber das allerallerwichtigste für mich ist: Ich möchte dir Mut machen, für deine Träume (auch für die riesengroßen) loszugehen.


Es wird kein Kindergeburtstag, wahrscheinlich manchmal etwas ungemütlich. Wir haben es uns in unserer Komfortzone nämlich sooooo gemütlich gemacht. Ja klar, fad ist es schon und immer wieder bin ich mal schlecht gelaunt, weil vielleicht wieder Silvester da ist und nichts ist passiert, aber chillig ist’s ja doch. Wie bei allem, anfangs wird es ein bisschen ruckeln…


ICH will am Ende meiner Tage nicht draufkommen, dass ich zwar viel von meinen Träumen geredet habe, aber wirklich gelebt habe ich sie nicht.

Unser Leben ist so verdammt kurz, auf was wollen wir warten.


Vielleicht klingt das etwas hart, aber ich habe mir mit meinen 🌞News vorgenommen, dir jeden Morgen kleine Sonnenstrahlen zu schicken. Weit über ein Jahr ist seit meiner ersten Folge vergangen und ich denke mir, gemeinsam könnte unsere innere Sonne noch viel mehr strahlen.


Vielleicht kommen dir schon länger so Gedanken wie


🌞 Was mache ich da eigentlich?

🌞 Ich brauche mehr Lebendigkeit in meinem Leben

🌞Ich wünsche mir nichts mehr, als mehr Nähe zu meinem Partner und/oder zu meinen Kindern

🌞ich möchte mehr MICH zeigen und nicht nur die Rollen, die ich spiele


Ich kann dir nur Dinge aus meinem Leben erzählen, Tools die mir geholfen haben, vielleicht entsprechen sie nicht DEINER Wahrheit, aber ich verspreche dir, mir haben sie geholfen (und helfen mir immer noch) mein Leben Tag für Tag ein bisschen schöner und glücklicher zu machen.


Ich freue mich drauf, deine Andrea