NEIN DANKE

Bist du auch so komisch wie ich?

Ich habe das unbändige Bedürfnis, dass ich ein NEIN erklären muss.

Diese Macke an mir, ist mir erst kürzlich aufgefallen.

Auch bei ganz banalen Dingen

NEIN, ich mag jetzt keinen Alkohol trinken, weil…

NEIN, ich möchte heute nicht aus dem Haus gehen, weil…

NEIN, ich möchte kein Fleisch essen, weil…

NEIN, ich möchte mich heute nicht treffen, weil…


Ich habe immer das Gefühl, ich muss mich rechtfertigen.

Oh Gott, jetzt bin ich schon so alt und trotzdem glaube ich, dass ich nur NEIN sagen darf, wenn ich auch wirklich einen guten 🙄 Grund dafür habe.

Da kommt auch gleich so etwas wie schlechtes Gewissen in mir hoch.


Das ist genau so ein Teufelchen, dass mir das Leben schwer macht.

Wo ich mich stresse, ohne dass es – rein rational gesehen – einen Grund dafür gibt.


Ich darf einfach NEIN DANKE sagen

ohne Erklärung, ohne schlechtes Gewissen…PUNKT


Beobachte dich mal, geht’s dir ähnlich?