top of page

Manifestieren … was ist das eigentlich wirklich?

Überall liest man das, viele reden davon.

Manche machen damit gute Erfahrungen,

bei manchen funktioniert das gar nicht.

 

Ich bin ein Riesenfreund von MANIFESTIEREN

Manchmal hapert es mit der Übersetzung, glaube ich.

Ich für mich habe es so übersetzt:

ICH mache mich auf den Weg um meine Träume und Wünsche,

so oder besser in die reale Welt zu bringen.

Ich bin mir nämlich ganz sicher, sich etwas beim Universum zu wünschen, sich dann aufs Sofa zu setzen, komplett gegensätzlich zu dem zu handeln, was man sich wünscht und zu warten bis etwas passiert, mmmh never ever wird das funktionieren. Das kann ja gar nicht gehen.

 

Ich hab dir mal kurz und knackig aufgeschrieben,

wie ich das MANIFESTIEREN so angehe.

 

🌞        ich stelle mir richtig bildlich mein Ziel vor

              Wie wäre es, wenn ich schon dort wäre?

              Wie würde ich mich fühlen?

              Ganz wichtig – wie würde ich mich dann benehmen?

 

🌞        Visionboard

ich habe ein großes Brett in unserem gemeinsamen Schlafzimmer (zur Freude von Harry 😊), wo ich mir mit Bildern aus Zeitungen, eigenen Zeichnungen, Fotos… und Notizen von mir, meine Träume vor Augen führe.

Warum Schlafzimmer? Weil ich da mindestens zwei Mal am Tag draufschaue. Geht natürlich überall anders auch – Kühlschrank, Eingangstür, Vorzimmerspiegel, Pinwand im Büro… der Platz sollte für dich gut sichtbar und vor allem, stimmig sein.

 

🌞        und jetzt kommts – für mich die dritte und wichtigste Säule, dass es auch wirklich klappt. Da scheitern die meisten.

              GO FOR IT

Was braucht es jetzt? An welchen Stellschrauben muss ICH drehen?

 An welcher Kreuzung muss ICH mutig eine andere Abzweigung nehmen? Welche Menschen helfen mir dabei? Welche ziehen mich nur runter (trenn dich oder nimm ein bisschen Abstand von ihnen)?

und dann dranbleiben, dranbleiben, dranbleiben. Jeder Weg geht mal bergauf, bergab, du fällst vielleicht, steh einfach wieder auf… das ist normal, so ist ist das Leben

🌞        das Universum hilft dir dabei. Du wirst Menschen kennenlernen, die dir weiterhelfen, du wirst neue Erfahrungen machen. Aber das ist nur möglich, wenn du für deine Ziele losgehst. In deiner feinen kleinen Welt, wird immer alles so bleiben wie es ist, außer du ziehst dir deine Schuhe an.

 

Oh Gott wie wunderschön ist es hier. Ich komme gerade aus Indien, welch unglaubliches Glück haben wir hier mitten in Europa geboren worden zu sein. Uns stehen alle Türen offen…und ja aufmachen dürfen wir sie alle selber, jeder in seiner Geschwindigkeit, jeder so viele Türen wie er mag.

 

Du bist so ein wunderbarer Mensch 💖

schön das es dich gibt

deine Andrea


Comments


bottom of page