top of page

Getoastetes Brot mit Paradeisern und Burrata

(für 2 Personen)

 

zwei Scheiben Weißbrot (etwas dicker geschnitten)

2 Knoblauchzehen

Eine Rispe Cocktailtomaten (ca. 10 Stück)

2 Kugerl Burrata (hab ich kürzlich bei Lidl gefunden, sehr sehr gut)

Olivenöl

Basilikum

Kräutersalz

Pistazien

 

Die Cocktailtomaten und den Knoblauch mit etwas Olivenöl und Kräutersalz im Backrohr bei 190 Grad für 20 min schmoren lassen (jedes Rohr ist anders – bevor du die Paradeiser rausnimmst, schau ob sie weich sind)

Das Brot toasten, danach mit dem Knoblauch einreiben. Jetzt jeweils eine Burrata reißen und auf dem Brot verteilen. Die warmen Cocktailtomaten obenauf legen und mit dem Saft, der beim Schmoren entstanden ist, beträufeln. Am Schluss das Topping aus dem gehackten Basilikum und gehackten Pistazienkernen nicht vergessen.

 

Schmeckt himmlisch, kann ich dir nur sagen 😊

 

Viel Spaß beim Ausprobieren

Andrea

 

Musik A little trip

Musiker Xuxiao



Comentários


bottom of page