Corona Sunshine News


  • Der Zusammenhalt in unserer Nachbarschaft hat sich verändert. Junge Menschen melden sich, um Senioren bei Einkauf und Hausarbeit zu helfen, wir plaudern mit der Nachbarin, wir wünschen dem anderen, dass er gesund bleibt

  • Künstler streamen Musiksessions, Kabaretts ... um uns Unterhaltung nach Hause zu liefern

  • Unsere Umwelt atmet auf. Durch unsere Ausgangsbeschränkungen geht der Smog und die Feinstaubbelastung in den größeren Städten zurück, der CO² Verbrauch reduziert sich auch drastisch, das Wasser wird klarer, ich habe sogar ein kleines Video gesehen, wo sich Delfine im Hafen von Triest tummeln …

  • Durch den andauernden Appell zum Händewaschen, haben sich auch unsere Hygienerituale verändert. Sowohl das häufige Waschen als auch das Desinfizieren der Hände ist zur Normalität geworden, was künftige Virenplagen vielleicht einschränken wird

  • Viele von uns setzen als Schutzmaßnahme auf Home-Office. Dadurch findet auch ein Umdenken in den Firmen statt, von einem Tag auf den anderen haben wir gemerkt, dass auch andere Arbeitsmodelle praktikabel sind.

  • Wir bleiben zu Hause. Keiner hat mehr einen privaten Termin. Die ganze Situation hat uns von einem Tag auf den anderen massiv entschleunigt. Auf einmal haben wir wieder Zeit mit unseren Kindern zu spielen, mit unserem Partner ein Glas Wein zu trinken, das Buch zu lesen, das schon Wochen neben dem Sofa liegt…und mal ganz ehrlich, eigentlich tut es uns allen mal ganz gut ...

  • In welches Restaurant gehen wir heute? In die eigenen Küche! Viele von uns erkennen ihre Qualitäten als Koch oder Köchin und sind überrascht welch Freude es macht, gesundes selbst gemachtes Essen zu zaubern

Ich möchte mit meiner kleinen Auflistung auf keinen Fall unsere derzeitige Situation beschönigen, aber überall wo Schatten ist, ist immer auch ein Sonnenstrahl

In diesem Sinne, liebe Grüße







let your sun shine!

BLASCHEK_Logo_Grau.png

KONTAKT   -   IMPRESSUM   -   DATENSCHUTZ

 

designed by LENNi Werbung & Design