Spiritualität

Mittwochs in der Werkzeugkiste zu kramen, bedeutet für mich auch immer, mich zu fragen:

Was sind meine Werte?

Eine wirkliches fixes Standbein für mich ist, meine ganz tiefe Überzeugung:

Es gibt etwas zwischen Himmel und Erde, dass einfach so viel mehr ist, als für mich greifbar und das hat so gar nichts mit

Religion, mit Esoterik oder Schönreden zu tun.

Es gibt etwas, das sich überlegt hat,

🌞 wie aus einem einzigen Samenkorn ein ganzer Wald entstehen kann

🌞 wie in der Natur jedes Rädchen ins andere passt

🌞wie weit die Erde von der Sonne entfernt sein muss, dass Leben überhaupt möglich ist

🌞dass aus einem Samen und einem Ei ein Wunder entstehen wird

🌞dass nach jedem Winter wieder der Frühling kommt

🌞dass ich lebe

🌞 und unendlich viel mehr


WOW

Klar kann man vieles erklären, lässt sich wissenschaftlich belegen,

aber wenn man das

BEWEISEN WOLLEN

einfach mal für einen Moment in eine Ecke stellt und sich vielleicht der unendlichen Magie des Sternenhimmels hingibt, könnte einem vielleicht kurz der Gedanke kommen:

🌞 WELCHE UNENDLICHE WEISHEIT HILFT HIER MIT? 🌞