top of page

klare Gemüsesuppe


Ich möchte die nächsten Wochen auch ein bisschen nutzen

dir ganz einfache Rezepte vorzustellen, die guttun und ganz schnell selbst gemacht sind.


Heute starte ich mit meiner klaren Gemüsesuppe




Zutaten

eine Packung Wurzelwerk

1 Zwiebel mit Schale (für die Farbe)

und alle Gemüsereste, die nicht mehr so toll aus deinem Kühlschrank lachen

1 l Wasser

1 Esslöffel Biogemüsebrühe

5 Scheiben Ingwer

Salz, Pfeffer




Zubereitung:

Das gesamte Gemüse, den Ingwer und das Wasser in einen großen Topf köcheln lassen (mindestens eine halbe Stunde, wenn du Zeit hast auch viel länger), das Gemüse danach entfernen und die Suppe nach Geschmack würzen.

Fertig 😊

Als Einlage hobel dir frisch (in dem gekochten Gemüse sind keine Nährstoffe mehr) eine Karotte, Sellerie, Petersilie…und koche dir ein paar Nudeln, müssen nicht immer Herzen sein 😉


Die Suppe kannst du ach supergut einfrieren.

Also mach dir gleich zwei oder drei Liter und friere sie portionsweise ein.


Kaum ein Gericht tut mir so gut, wärmt mich und ist so schnell zubereitet.

Ich liebe sie 💛


Comentarios


bottom of page