GEDANKENKONTROLLE

Ich beobachte mich schon länger dabei, was ich so den ganzen Tag denke, wie urteile ich eigentlich fast minütlich, wie lasse ich mich manipulieren…

…und bin Tag für Tag überrascht, welch Schwachsinn ich einfach so denke (oft habe ich das Gefühl, dass ich „gedacht“ werde)

Kennst du das auch?

Ich würde so gerne, das wird ja nichts…es ist unmöglich.

Es gibt noch viele andere „tolle“ Sätze, die wir als fix ansehen:

Ich bin nicht dafür gemacht?

Ich habe nicht die Kraft dazu?

Das halte ich nicht durch?

Ich kann das nicht?

Jeder von uns hat diese Stimmen in sich, die uns immer erklären wollen, warum wir für diese Aufgaben nicht geschaffen sind. Diese Stimmen haben deswegen so viel Macht über uns, weil sie alles über uns wissen. Sie kennen unsere Vergangenheit besser als jeder andere, unsere Ängste, unsere Schwächen und vor allem unsere Erfahrungen, unsere Verletzungen … und spielen sie immer gegen uns aus.


UNSERE GEDANKEN BESTIMMEN UNSER LEBEN


Darum ist es so wichtig diesen unnötigen Müll durch positive Gedanken zu ersetzen.


Ich habe jetzt einmal angefangen, mir diesen Schwachsinn aufzuschreiben und mir dann auch gleich überlegt:

Wie fühlt sich das an?

Wo im Körper nehme ich dieses Gefühl wahr?

…und wie kann ich einen kraftvollen Glaubenssatz schaffen?


…und schön langsam fällt mir aber auch auf, dass sich die negativen Glaubenssätze, Gedanken , Gefühle, Ängste verändern. Sie werden ersetzt, ganz langsam aber doch, durch sonnige schöne, glückliche…


Probiers einfach mal aus. Du bist stärker als du glaubst 😊

Schönes Wochenende 😊

let your sun shine!

BLASCHEK_Logo_Grau.png

KONTAKT   -   IMPRESSUM   -   DATENSCHUTZ

 

designed by LENNi Werbung & Design