DETOX…auf deutsch ENTGIFTEN … klingt nur besser 😊

Warum gerade jetzt?


Herbst und Frühling sind im Ayurveda so richtige Umstellungsphasen für unsere Körper und daher die besten Zeiten für eine Detoxphase.

Fühlst du dich gerade etwas ausgelaugt?


Durch das Reinigen

holst du dir deine Energie ganz rasch wieder zurück

du unterstützt deine Selbstheilungskräfte

dein Heißhunger nach Süßem wird deutlich weniger


Schon ein kleines Powerprogramm bringt dich wieder in Schwung.

Zungen schaben (gleich nach dem Aufstehen)

Ölziehen

Wasser trinken (abgekocht) am Morgen

(Von diesen drei Morgenroutinen erzähl ich dir nächste Woche mehr)

Verlege dein Frühstück auf 10h oder 11h

deine letzte Mahlzeit sollte nicht nach 18h sein

Bewegung an der frischen Luft

bürste dich frei

gehst du gerne in die Sauna … dann mach es

lass für einen (von dir selbst abgesteckten) Zeitrahmen mal Zucker, Kaffee, Limos, Alkohol weg

und trinken, trinken, trinken (aber eben nur Wasser und Tee)


Grüner Smoothie Einkaufsliste

  • Grünes Gemüse (Blattsalat, Kohl, Spinatblätter…)

  • Bittersalate (Endivien, Rucola, Chicorée, Radicchio…)

  • Scharfe Gewürze (Chili, Ingwer oder Pfeffer)

  • Algen, zum Beispiel Spirulina

  • sonstiges Gemüse (Karotten, Gurken, Avocados…)

  • Obst der Saison aber maximal 40 Prozent 😊 psst Bananen süßen recht gut

  • Wasser zum Abtransport der Gifte aus dem Körper

  • Leinsamen, Sprossen, Kräuter oder Nüsse…

Und jetzt ist deine Kreativität gefordert, taste dich heran, was schmeckt dir…

Tipp: je bitterer dein Smoothie ist, umso mehr entgiftet er


Noch etwas, meine Tipps haben überhaupt nichts mit Selbstkasteiung zu tun. Such dir ein paar davon aus, wo DU glaubst, deinem Körper wird es guttun und los geht’s.