Beeren sind echte Vitaminbomben

und ich liebe ihre Süße, ihre Zartheit und auch ein bisschen ihre Vergänglichkeit

In ihnen stecken soooo viele Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe. Unser Körper freut sich riesig, wenn wir ihn mit diesen Köstlichkeiten verwöhnen. Ach ja und noch etwas, Beeren sind extrem kalorienarm: In 100 Gramm stecken maximal 44 Kalorien.


Johannisbeeren enthalten drei Mal mehr Vitamin C als die gleiche Menge Zitronen. Das stärkt das Immunsystem, sie können bei Rheuma und Gicht helfen, wirken harntreibend und fördern den Knochenaufbau.

In Himbeeren steckt der Ballaststoff Pektin, dieser fördert die Verdauung. Außerdem enthalten sie Anthocyane, kaum aussprechbar, sollen aber sogar vor Krebs schützen.

Brombeeren enthalten besonders viel Vitamin A,


das wichtig für Netzhaut, Haut und Schleimhäute ist.

Stachelbeeren halten unser Bindegewebe der Arterien elastisch und sind dank ihres hohen Siliziumgehalts auch gut für Haare und Nägel.

Heidelbeeren enthalten viel Vitamin E, dieses hält unsere Zellen elastisch und senkt zu hohen Blutdruck. Die Gerbstoffe in ihnen wirken entzündungshemmend und sind gut für das Gehirn.


Vitaminbomben Smoothie Rezept

(für zwei Portionen)


2 Handvoll Beeren

1 sehr reife Banane

250 ml Wasser oder Joghurt oder Getreidemilch

(nimm die Flüssigkeit, die deinen Smoothie perfekt macht 😊)

und ab in den Hochleistungsmixer


🌞Lass es dir schmecken🌞